Follow your heart

Manchmal muss man seinem Herzen folgen. Auch wenn das bedeutet, dass man 200 km weit weg ziehen muss. Und manchmal muss man sich für eine beste Freundin freuen, die genau das tut, auch wenn das bedeutet, dass man sie nicht mehr jede Woche sieht. Genau so passiert vor einem halben Jahr.

2015-08-15 Wien Torte Anne 03

Davor gab es noch eine Abschiedsparty, für die ich die Torte gemacht habe. Meiner Freundin hab ich erzählt, dass ich “etwas Süßes” mitbringen werde und so war die Torte quasi eine Überraschung. Diese Art von Überraschungen mag ich am liebsten. Der Gesichtsausdruck von jemanden, der mit einer Torte überrascht wird, ist unbezahlbar.

In diesem Fall war es eine dunkle Schokoladentorte mit einer hellen Schokoladencremefüllung. Meine absolute Lieblingstorte. Und bis jetzt hab ich auch noch niemanden getroffen, dem sie nicht geschmeckt hat. (Zumindest hat sich noch niemand getraut, mir etwas Anderes zu sagen…)

Kurz danach hat meine Freundin versucht, ihre Wohnung in einen Möbelwagen zu packen und ist ihrem Herzen gefolgt.

2015-08-15 Wien Torte Anne 07 (1)

Aber wisst ihr was? Beste Freunde bleiben beste Freunde, auch wenn sie am anderen Ende der Welt leben. Weil man sich gut genug kennt, weil man viele Höhen und Tiefen miteinander erlebt hat, weil man sich blind versteht. Weil es Mobiltefelone, SMS, whatsapp, facebook, usw. gibt.  Und so findet man sich in einer Hochzeitskleid-whatsapp Gruppe wieder und kann doch irgendwie dabei sein, wenn DAS Kleid entdeckt wird.

Etwas Gutes hat die Sache auch: Man hat eine super Unterkunft, wenn man mal zwei Tage lang in Wien ist, um zur Tortenmesse zu gehen! 🙂

2015-08-15 Wien Torte Anne 09 (1)

Das heißt auch, dass ich bald eine große Hochzeitstorte machen werde – ob ich mich darüber freuen oder mich davor fürchten soll, weiß ich aber noch nicht…

Die Buchstaben wurden mit den Druckschrift Tappits von FMM hergestellt. Das sind Buchstabenausstecher, die mit Blütenpaste verwendet werden. Damit kann man sehr leicht filigrane Buchstaben herstellen. Die Wegweiser habe ich aus Blütenpaste ausgeschnitten, trocknen lassen und mit einem schwarzen Lebensmittelfarbstift Ränder gezeichnet. Die Skyline habe ich mit einem Skalpell aus Modellierschokolade ausgeschnitten. Geduldsarbeit. Aber was tut man nicht alles für beste Freunde?

Alles Liebe,

Iris

Beiträge, die dir ebenso gefallen könnten:

Jetzt mit Freunden teilen:Share on Facebook
Facebook
Share on LinkedIn
Linkedin
Pin on Pinterest
Pinterest
Share on Google+
Google+

3 Gedanken zu „Follow your heart“

  1. Oh ja, die Torte war der Wahnsinn! Extrem gut und so schön, dass ich sie lange nicht anschneiden wollte. Und auch mir haben alle gesagt, wie köstlich sie war. Wirklich eine gelungen Überraschung. Ich freue mich schon auf die Hochzeitstorte!!!!

  2. hello!
    how do i get this cake for a birthday surprise?
    i just loved this cake… i´ll be at Wien in april for a birthday party and i would like to give the same cake 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*