Sommer, Sonne, Sonnenblumen

[Dieser Beitrag kann Affiliate Links enthalten. This post may contain affiliate links.]

Ich kaufe Fondant und Blütenpaste in so tollen wiederverschließbaren Kübel, in denen die Massen nicht austrocknen. Mittlerweile türmen sich schon einige leere Kübel (komischerweise werden die immer so schnell leer?!) bei mir und ich verwende sie für die unzähligen bunt gefärbten Fondantreste (die ich ja irgendwann wieder einmal brauchen könnte) oder für Modellierschokolade oder für alles mögliche, das in so einen Kübel passt. Meistens beschrifte ich die Kübel dann auch passend zum Inhalt. Die Betonung liegt auf “meistens”, denn manchmal tue ich es nicht und letztens ist mir das fast zum Verhängnis geworden…

Sonnenblumen Torte 5

Eine Arbeitskollegin meiner Eltern hat mich gefragt, ob ich ihre Hochzeitstorte machen würde. Ich wusste, dass es eine Trachtenhochzeit mit Sonnenblumen werden sollte. Somit war klar, dass ich Zucker-Sonnenblumen machen werde und habe mich mal im Internet darüber schlau gemacht.

Sonnenblumen Torte 7

Ich wollte gerne eine richtig große und eine kleinere Sonnenblume machen. Für die große habe ich als Ausstecher einen aus meinem Wilton Succulenten Set genommen, da es gar nicht so einfach ist, welche für so große Blütenblätter zu bekommen. Einige Tage vor der Hochzeit habe ich mit der großen Blume begonnen (Gott sei Dank so früh!). Ich habe den vermeintlichen Blütenpaste-Kübel genommen, ziemlich viel gelbe Gelfarbe reingeknetet und dann angefangen, die Blütenblätter zu machen. Alles hat wunderbar funktioniert – zunächst. Am nächsten Tag, als ich die Blume umdrehen wollte, war nämlich noch gar. nichts. trocken.
Hm, das kam mir schon komisch vor. Aber gut, es waren ja mehrere große (nicht ganz dünne) Blüttenblätter übereinander und in meinem Keller herrscht auch noch eine hohe Luftfeuchtigkeit. Als am nächsten und übernächsten Tag auch noch nicht alles trocken war, wusste ich, dass etwas schief gelaufen sein musste. Und dann fiel mir der besagte UNBESCHRIFTETE Kübel ein. Offensichtlich hatte ich in einem vormals Blütenpaste-Kübel weiße Fondantreste gelagert und NICHT BESCHRIFTET! Normalerweise spürt man den Unterschied zwischen Blütenpaste und Fondant, aber als ich die Blume gemacht habe, dürfte ich aufgrund der bereits sehr fortgeschrittenen Uhrzeit nicht mehr ganz funktionsfähig gewesen sein…

Sonnenblumen Torte 8

Am Tag der Hochzeit sind sogar einige wenige Blütenblätter (Gott sei Dank nur aus der untersten Blütenblattreihe) abgebrochen, aber ich konnte sie mit Royal Icing wieder so ankleben, dass man fast nichts gesehen hat.

Sonnenblumen Torte 1

Die kleine Sonnenblume (die eigentlich gar nicht so klein war), habe ich mit dem PME Sunflower/Daisy/Gerbera Plunger Cutter Set ausgestochen. Ich habe die Blütenpaste recht dick damit ausgestochen und die einzelnen Blütenblätter dann mit dem Ball Tool sehr ausgedünnt (dabei wurden die Blütenblätter dann fast doppelt so lang). Danach habe ich mit dem Veining Tool noch die typische Maserung in die Blütenblätter gemacht und sie an der Spitze etwas zusammengekniffen.
Der Blütenstempel aus Blütenpaste hat sein Aussehen durch kleine Einschnitte mit einer Schere bekommen.

Sonnenblumen Torte 6

Die Baumstammtorte habe ich nach einem Tutorial von Jessica Harris gemacht. So hat die Baumstammtorte ausgesehen bevor die obere Torte darauf gesetzt wurde:

Sonnenblumen Torte

Als besonderes Extra für das Brautpaar habe ich ein kleines “eingeritztes” Herz mit ihren Initialen hinterlassen.

Sonnenblumen Torte 2

Am meisten freut es mich natürlich, wenn sich das Brautpaar über die Torte freut und ich so ein liebes Foto zu Gesicht bekomme! 🙂

Sonnenblumen Torte 9

Abgesehen von dem “Kübel-Desaster” hat mir diese Torte wirklich sehr viel Spaß gemacht! Ich hab sogar überlegt, mir ein paar Sonnenblumen als Tischdeko zu machen. Dann habe ich die Idee aber gleich wieder verworfen, als mir die kleinen neugierigen Kinderhände in unserem Haushalt eingefallen sind…

Alles Liebe,

Iris

 

 

 

2 Gedanken zu „Sommer, Sonne, Sonnenblumen“

    1. Ja, da war ich echt sehr froh, dass die Blume doch noch getrocknet ist! Wenn die Hochzeit einen Tag früher gewesen wäre, wär’s wahrscheinlich nix geworden… ????
      Danke! ????

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.