Schaf Cupcakes & Cookies

[Dieser Beitrag kann Affiliate Links enthalten. This post may contain affiliate links.]

Und weiter geht’s im Schafreigen! 🐑 😉 Heute zeige ich euch die Schaf-Cupcakes und -Kekse von unserer Schafparty!

Schaf Cupcakes Anleitung

Cupcakes sind bei Kindern (und Erwachsenen!) immer sehr beliebt, v.a. wenn es sich um Mini-Cupcakes handelt. Große Cupcakes sind oft zu mächtig, deswegen mache ich eigentlich fast immer die kleine Cupcake-Version. Falls du auf der Suche nach einem guten Cupcake-Rezept sein solltest, kann ich dir die amerikanischen Vanille-Cupcakes vom Blog Living on Cookies empfehlen!

Schaf Cupcakes Anleitung

Bestreicht eure (Mini) Cupcakes mit etwas Creme (ich habe hier Swiss Meringue Buttercreme verwendet). Am besten eignet sich dafür ein kleines Palettenmesser.

Schaf Cupcakes Anleitung

Um das Schaffell zu erzeugen, tupft mit eurem Palettenmesser immer wieder auf die Creme, sodass eine raue Oberfläche entsteht. Easy peasy! 😊

Schaf Cupcakes Anleitung

Formt aus schwarzem Fondant (am besten eignet sich hier Modellierfondant, z.b. von Saracino) kleine ovale Stücke und legt sie auf eure Arbeitsfläche. Drückt mit dem kleinen Ende eines Ball Tools zwei Nasenlöcher in den Fondant. Formt aus weißem Fondant winzige kleine Kügelchen und drückt diese mit euren Fingern platt.

Bestreicht eure Köpfe mit wenig Crisco Pflanzenfett (nehmt dazu einen Finger) und klebt die Augen auf. Der Vorteil von Crisco gegenüber Zuckerkleber ist, dass ihr die Augen damit noch in die richtige Position verschieben könnt.
Malt mit einem schwarzen Lebensmittelfarbstift kleine schwarze Punkte auf die weißen Augen.

Schaf Cupcakes Anleitung

Für die Ohren müsst ihr aus kleinen Stücken schwarzem Fondant jeweils eine Tropfenform formen und diese platt drücken. Dann könnt ihr die Ohren (ebenfalls mit Crisco) rechts und links des Kopfes ankleben.

Schaf Cupcakes Anleitung

Setzt die Köpfe mittig auf die Creme und fertig sind die Schaf Cupcakes!

Schaf Cupcakes
Schaf Cupcakes
Schaf Cupcakes

Merke dir diesen Beitrag auf Pinterest:

Schaf Kekse

Ich liebe Kekse mit Royal Icing! Ich finde, dass sie jedem Sweet Table das gewisse Extra verleihen, weil sie einfach sooo hübsch aussehen! 😍

Schaf Kekse mit Royal Icing

Für den Namen und die Zahlen habe ich (wie bereits bei der Pferdeparty, Pandaparty oder der Meerjungfrauenparty) meine geliebten Buchstabenausstecher (gibt es als Set oder einzelne Buchstaben zu kaufen) und Zahlenausstecher von Städter verwendet.

Sie wurden mit grünem Royal Icing glasiert und mit der wet-on-wet Technik mit kleinen Schäfchen verziert.

Schaf Kekse mit Royal Icing
Schaf Kekse mit Royal Icing

Für die Schafparty gab es natürlich auch einige “gewöhnliche Schafe” als Kekse. (Hier findet ihr diverse Schaf-Ausstecher.)

Die beste Variante, um das Fell für die Schafkekse zu machen, ist, sie zuerst mit weißem Royal Icing zu glasieren und trocknen zu lassen. Dann Royal Icing mit mittlerer Konsistenz mit einem Borstenpinsel auf die Kekse auftragen.

Schaf Kekse mit Royal Icing

Und schon habt ihr Schafe mit kuscheligem Fell! 😉

Schaf Kekse mit Royal Icing

Shaun, das Schaf – Kekse

Zur Shaun, das Schaf – Party mussten natürlich auch Shaun – Kekse her! Da ich aber keinen eigenen Ausstecher hatte und mir auch keinen speziellen kaufen wollte, bin ich mal meine Ausstecher-Sammlung durchgegangen und hab versucht, mir vorzustellen, womit ich Shaun zum Leben erwecken könnte. Und tatsächlich war ein Ausstecher perfekt dafür – mein Pinguinausstecher von Wilton! Hier mussten nur die kleinen Pinguinfüßchen abgeschnitten werden und schon wurde aus einem Pinguin Shaun, das Schaf! 👍🏼

Bevor ihr euch also neue Ausstecher kauft, durchforstet euer Reservoir und werdet kreativ!

Kekse
Schaf Kekse mit Royal Icing
Schaf Kekse mit Royal Icing

Falls ihr auch gerne Schaf Cake Pops machen möchtet, findet ihr eine Anleitung beim Beitrag “Schaf Cake Pops”!

Und alles für eure Schafparty findet ihr im Beitrag Shaun, das Schaf – Party!

Holt euch auch gleich meinen gratis Schafparty-Planer mit vielen Partyspielen, Bastelanleitungen (mit Vorlagen zum Ausdrucken), Checklisten, Ablaufplan, u.v.m.!

Alles Liebe, Iris

PS: Noch Fragen oder Anmerkungen? Hinterlasst mir einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.